Für Grundschüler: In Betriebe schnuppern

Fanuc

Im Herbst 2015 ist es soweit: Die Kinder-Biennale beginnt mit neuen Berufsworkshops für Kinder im Alter von etwa zehn Jahren. Bewerben könnt Ihr Euch für die Bereiche Gesundheit, Technik und Gastronomie. Ihr trefft Euch im Verlauf eines Jahres einmal im Monat und lernt von Profis. Im Krankenhaus und in Apotheken, in Restaurants und im Food-Großhandel, im Recyclingbetrieb und im Maschinenbau. Am Ende des Jahres habt Ihr viele Unternehmen in und um Esslingen kennen gelernt und erhaltet ein Zertifikat der IHK. Bevor die Kurse jeweils beginnen, bieten wir einen Elternabend an. Die Kosten für den Kurs betragen 70 Euro. Anmelden könnt Ihr Euch über unser Kontaktformular.

bei Fanuc

Mit den kleinen Technikerinnen und Technikern planen wir Besuche bei den Firmen Index, Mahle, Recaro, Dick, Kaatsch und Entenmann. Ihr entwickelt einen Rennwagen zum Fernsteuern und lernt dabei zu konstruieren, löten und zu fräsen. Ihr erhaltet Führungen durch so unterschiedliche Betriebe wie das Recyclingunternehmen Kaatsch und eine großes Autohaus.

Neu: Kleine Gesundheitsexperten

Beim Thema Gesundheit kooperieren wir unter anderem mit dem Esslinger Landeskrankenhaus. Wir lernen den Rettungsdienst kennen, legen uns selbst einen Gips an und besuchen verschiedene Stationen. Wir besuchen Apotheken, wo wir Salben herstellen. Beim Pharmaunternehmen Robugen lernen wir, wie Kamillenextrakt hergestellt wir und wofür es gebraucht wird. Im Gesundheitszentrum der AOK Neckar-Fils erfahren wir, warum Bewegung für uns Menschen sehr wichtig ist und wie sie uns gesund halten kann.

Alt bekannt: Die Esslinger Schlemmerbande

Waldhorn

Von der Schlemmerbande habt Ihr vielleicht schon gehört. Maultaschenweltrekord beim Bürgerfest, Messebuche auf führenden Gastronomie-Messen, Einladungen ins Bellevue und zum Baden-Württembergischen Ministerpräsidenten: Unsere Nachwuchs-Köche haben bereits einiges erlebt! Und so soll es auch weitergehen.

Waldhorn Nachtisch

Ihr trefft Euch einmal im Monat bei einem Gastronomen in Esslingen. Erhaltet Schulungen zu allen Fragen rund um Hygiene und Ernährung von der AOK Neckar-Fils (wichtige Grundlage, um in einer Profiküche mitarbeiten zu dürfen). Und bereitet am Ende Eurer Ausbildung beim Abschlussessen für Eure Eltern ein Menü mit mehreren Gängen zu.

Übergabe Zertifikat

Wenn Ihr noch mehr wissen wollt, findet Ihr hier im Blog viele Artikel zur Schlemmerbande oder zur Technik-Gruppe.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Kinder sind Profis veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.