Kleine Künstler lernen von den Großen

Kleine Künstler Kinder-Biennale

Nach der Schlemmerbande und den kleinen Gärtnern hebt die Kinder-Biennale jetzt einen Workshop für kleine Nachwuchskünstler aus der Taufe: Kommenden Samstag, am 29. März 2014, treffen sich 15 Mädchen und Jungen erstmals im Esslinger Beutau-Atelier von Margit Bäurle. Dabei gehen sie zurück zu den Anfängen der Kunst: Beim ersten Treffen wird gemalt wie die Höhlenmaler.

„Um die vielfältigen Möglichkeiten in der Kunst kennenzulernen, ist es wichtig, sich mit sehr unterschiedlichen Künstlerinnen und Künstlern intensiv zu befassen“, erläutert Margit Bäurle, Initiatorin der Kinder-Biennale. Auf dem Programm stehen Künstler aus dem Barock bis heute: Arcimboldo, Gustav Klimt, Andy Warhol, Nici de Saint Phalle. Auch auf Architekten wie Hundertwasser und die Blob Architektur wird ein Blick geworfen.

Experimentieren mit verschiedenen Materialien

„Jeder Künstler arbeitet mit anderen Materialien, daraus und aus seiner speziellen Weltsicht oder individueller Fragestellungen bzw. Auseinandersetzung mit anderen Künstlerinnen und Künstlern entwickelt sich sein besonderer Stil. Auch wir werden mit unterschiedlichsten Materialien experimentieren“, bericht die Esslinger Künstlerin und Dozentin über den einjährigen Schnupperkurs für Grundschülerinnen und -schüler.
„Acrylfarbe, Wasserfarbe, Kreide, Pigmente und Binder, Holzstifte, Aquarellfarbe – die Kinder dürfen nach Herzenslust experimentieren“, sagt sie. Ergänzt werden die praktischen Erfahrungen durch Ausflüge in die Staatsgalerie Stuttgart und die Organisation einer eigenen Ausstellung mit Vernissage.

Kleine Techniker: Anmeldungen möglich

Parallel zu unseren anderen Workshops ist die Kinder-Biennale seit einigen Monaten in der Entwicklung einer Veranstaltungsreihe für kleine Techniker. Zugesagt haben bereits Festo, Index, BMW, die Stadtwerke Esslingen und Firma Kaatsch, mit Projekten dabei zu sein. Kinder, die dabei sein möchten, können sich gerne schon mal bei der Kinder-Biennale dazu melden.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Ausstellungen, Ideen für Schulen, Kinder sind Profis, Unser Netzwerk veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.