Unsere Corona-Scheuche Vironica.

Auch die Kinder-Biennale muss aufgrund der besonderen Situation neue Wege einschlagen. Deshalb arbeiten wir gerade an unterschiedlichen Projekten. Unser aktuelles Projekt ist unsere Corona-Scheuche Vironica, an der die Kinder-Biennale bereits seit April arbeitet.

Die Künstlerin Andrea Halm sagte schnell ihre Unterstützung bei der Umsetzung zu. Mit der Kettensäge ist die große Holzskulptur bei Andrea Halm in Köngen entstanden. Im Atelier in Esslingen wurden zur Skulptur passende Aerosole gebaut. Hierbei waren Kinder der Kinder-Biennale und Teilnehmer des Bildungsprojektes Heureka beteiligt. Außerdem entstanden Tafeln mit dem Schriftzug „Hau ab“ in vielen unterschiedlichen Sprachen. Diese wurden bei der Enthüllung der Corona-Scheuche im Maille-Park in Esslingen am 30.10.2020 an die Besucher verteilt.

 

Bei der Enthüllung unterstützte uns Frau Dr. Scheuermann (Leiterin Gesundheitsamt Landkreis Esslingen), die sich trotz der vielen Arbeit, die sie gerade hat, Zeit genommen hat. Zur großen Überraschung hat uns auch noch das SWR Fernsehen besucht. Am Dienstag, den 3.November sind wir deshalb um 18:45Uhr im SWR Fernsehen bei „Bunt im Land“ zu sehen!

Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen, die dabei waren und uns bei diesem Projekt unterstützt haben!

Fotografie: Konrad F. Gaag
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.