Verlosung Theaterkarten Junge WLB

In wenigen Tagen beginnt der Flashmob-Workshop der Jungen WLB. Welche Flashmobs findet Ihr cool? Schickt uns Euren Favoriten als Link. Oder teilt uns den Link im Blog oder auf Facebook mit. Unter den Einsendern verlosen wir zwei Theaterkarten für die Junge WLB. Das Stück dürft Ihr Euch selbst aussuchen! Und wer sich anmelden will zum Flashmob-Workshop: Gerne! Es gibt noch freie Plätze!

Ein Flashmob-Workshop: Was macht man da überhaupt? Ihr werdet einen eigenen Flashmob auf die Beine zu stellen – mit allem was dazu gehört. Unterstützt und begleitet werdet Ihr von WLB-Schauspieler Torsten Hoffmann und Theaterpädagogin Kerstin Meißner. Der Workshop richtet sich an Jugendliche ab 14 Jahren, das Motto lautet „Jung sein in Esslingen!“.

Termine, Termine, Termine

Die Teilnehmer des Flashmob-Workshops am 19., 22. und 26. Juni 2012, jeweils um 18 Uhr in der Studiobühne am Zollberg nähern sich mit Hilfe von Theaterübungen und Improvisationen folgenden Fragen: Wie lebt es sich als Jugendlicher in Esslingen? Was finden junge Menschen gut in ihrer Stadt, was vermissen sie? Ausgehend von den Ergebnissen entwickeln die Teilnehmer die Idee zu ihrem Flashmob, der an einem öffentlichen Ort in Esslingen durchgeführt wird. Weil ein Flashmob aber nur funktioniert, wenn viele Menschen teilnehmen, sind die Jugendlichen gefragt, um für die Aktion möglichst viele Freunde, Bekannte und Unbekannte unter anderem über soziale Netzwerke zu mobilisieren. So erfahren alle rechtzeitig, wo und wann der Flashmob stattfinden wird.

Übrigens: Zum Workshop-Prgoramm gehört außerdem ein gemeinsamer Vorstellungsbesuch des Jugendstücks „Bomben in der Suppe“.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Gewinnspiele, Ideen für Schulen, Workshops veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Verlosung Theaterkarten Junge WLB

  1. Margit sagt:

    Eine Anleitung für einen Klimaschutz-Flashmob findet Ihr unter http://youtu.be/chbgzg_IsxM, viele Grüße, Margit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.